MCKT - Motorsportclub Kirchheim/Teck

Oldtimer beim MCKT


Das legendäre Internationale Neuffener Bergrennen wurde in den Jahren 1964 bis 1983 vom Motorsportclub Kirchheim unter Teck veranstaltet. Nachdem die Veranstaltung aufgrund der Auflagen des Regierungspräsidiums nicht mehr genehmigt wurde, entschied sich der MCKT eine Veranstaltung im Oldtimerbereich durchzuführen.

Die 1. Veteranenrallye Kirchheim unter Teck fand im Jahr 1987 auf dem landschaftlich wunderschön gelegenen Verkehrsübungsplatz Birkhau bei Lindorf statt. Die Bewirtung der ersten Veranstaltungen wurde im Hof der Firma Reifen Schlegel durchgeführt.

Seit dem Jahr 1987 waren witterungskorrigiert ständig steigende Besucherzahlen zu verzeichnen und die Veranstaltung erfreute sich auch bei den Teilnehmern immer größerer Beliebtheit.

Der VÜP Birkhau war zentraler Dreh- und Angelpunkt mit Startprüfung, Abstandsprüfung, Gleichmäßigkeitsprüfung und Bewirtung. Die Zuverlässigkeitsstrecke führte in die nahe Umgebung mit Strecken, die teilweise für den öffentlichen Verkehr nicht freigegeben sind und die selbst ortsansässige Bürger oft nicht kannten.

Regelmäßig wurden auch publikumswirksame Passagen, wie die Fußgängerzone der historischen Kirchheimer Altstadt in die Veranstaltung mit eingebaut. Wer einen wunderschönen Oldtimer fährt, präsentiert diesen eben auch gerne dem breiten Publikum.

Die letzte und damit 18. Oldtimerrallye Kirchheim unter Teck sollte am 13.07.2008 stattfinden. Geplant war eine Tauschbörse und ein Oldtimertreffen. Leider musste die Veranstaltung wegen Regen ausfallen.

Eberhard Frech


Berichte aus der Abteilung Oldtimer


13.07.2008 - Oldtimer-Treffen auf dem VÜP

Oldtimer
Am Sonntag den 13. Juli veranstaltete unser Club das 1. Kirchheimer Oldtimer-Treffen auf dem Verkehrsübungsplatz Birkhau. Die Besucher erwartete viele interessante Programmteile wie Teilemarkt, Autokorso durch die Innenstadt von Kirchheim/Teck, Bewirtung und Live-Musik mit der Seniorenkapelle "Herbstwind". Leider spielte das Wetter nicht mit und so fiel die Veranstalung komlett ins Wasser.
Eine Programmübersicht finden Sie hier zum Download

10.09.2000 - Veteranen-Rallye beim MCKT

Oldtimer

Am 10. September richtete der MCKT auf dem Verkehrsübungsplatz Kirchheim/ Lindorf eine Veteranen-Rallye aus. Strahlend blauer Himmel und hohe Temperaturen wie im Sommer bescherten dem MCKT zum Motorsport-Wochenende ein volles Haus. Heute waren die Oldtimer der Publikumsmagnet. Insgesamt 161 Teilnehmer zeigten ihre chromblitzenden Schmuckstücke längst vergangener Tage. Ob Traktoren, 2-Räder oder Rennwagen, viele haben sich aufgemacht, um an der Oldtimerrallye des MCKT teilzunehmen.

Siegerin

Nachdem die verschiedenen Prüfungen und Aufgaben bewältigt waren, ergab sich am Ende der Veranstaltung eine große Überraschung. Heike Dürr aus Albershausen, konnte 3 Pokale mit nach Hause nehmen. Sie wurde Gesamtsiegerin und somit auch Gewinnerin des Wanderpokales mit ihrem Zweirad AWO Simson 425 T.

Weitere Besonderheiten des Tages:
Willi Ziegler aus Kirchheim war mit 74 Jahren der älteste Teilnehmer. Die weiteste Anfahrt hatte Karl-Heinz Mutat aus Dormagen. Der Pechvogel des Tages war Gerhard Reinert aus Weilheim. Er trug einen Wespenstich und sein Motorrad der Marke Puch SGS 250 einen Getriebeschaden davon.

kb/hjl

Videoformat: mp4, 288p/50, Dateigröße: ~ 55 MB

01.09.1991 - Veteranen-Rallye beim MCKT

1991 fand auf dem Verkehrsübungsplatz eine Veteranen-Rallye statt. Leider wird diese Veranstaltung heute nicht mehr durchgeführt, da im MCKT keine Oldtimer mehr aktiv sind.
Das Video steht hier in höherer Auflösung zum Download zur Verfügung
(mp4, 540p/50, ~ 227 MB)
Verantwortlich für den Inhalt (wenn nicht anders angegeben):
MCKT